Ausgezeichneter Service
Versand innerhalb von 24h
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8151 6545510

Die Autoschondecke für den Hund – 2 Vorteile, kein Nachteil

Doctor Bark - Autoschondecke für Hunde - Rückbank 1-Sitz Gr. L - schwarz
Doctor Bark - Autoschondecke für Hunde - Rückbank 1-Sitz Gr. L - schwarz
Ist der Hund erst einmal im Haus eingezogen, so ist er auch Passagier im Auto. Kleines Auto oder  großes Auto, Limousine oder Kombi, Ledersitze oder Stoffsitze. Entscheidet man sich für ein neues Auto oder aber die Leasingzeit ist abgelaufen, der neue Besitzer merkt sofort, dass in diesem Auto ein Hund mitgefahren ist. Es sein denn, Sie haben Ihren Wagen mit einer Hunde- Autodecke geschützt.


Hier ein paar Beispiele aus der Praxis:


1.  Mercedes E-Klasse Limousine, Leasingfahrzeug, Hund fuhr auf der Rückbank mit. Zustand der Rückbank nach 3 Jahren Leasingzeit: Ledersitze verkratzt und Flecken auf der Tür Innenverkleidung. Mercedes berechnete 4.800 Euro für die neue Lederrücksitzbank und Austausch der Türinnenverkleidung.

2. Audi A4 Kombi, Inzahlungnahme für einen neuen Audi A6 Kombi, Hund fuhr im Kofferraum mit.  Das Fahrzeug wurde weit unter Marktwert vom Händler entgegen genommen, weil der Teppich im Kofferraum ausgetauscht werden musste. Kosten lagen hier bei 3.980 Euro, die der Kunde für seinen Altwagen weniger bekam. Der Teppich war nicht mehr Haar frei zu bekommen und musste ausgetauscht werden, die Stoßstange war verkratzt vom Hund und musste ebenfalls ausgewechselt werden.

3. BMW 3er Limousine. Leihwagen für eine Woche. Die Autovermietung mit Sitz in München berechnete dem Kunden 2.300€, weil aus dem Bezug der Rückbank Fäden gezogen waren, weil der Hund sich offensichtlich bei Herrchens rasanten Fahrweise im Polster festkrallen musste. Zusätzlich mussten Flecken und der Hundegeruch aus dem Polster heraus gereinigt werden.


Die Hundedecke für das Auto sollte für jeden Hundebesitzer ein Muss sein. Hierfür gibt es zwei gute Gründe:


1. Ist die Hundedecke wie eine Wanne zwischen den vorderen und hinteren Kopfstützen zu befestigen, dann kann der Hund nicht in den Fußraum rutschen. Der Hund hat einen gewissen Halt und fühlt sich geborgen. Hierfür gibt es auch spezielle 2-Sitz-Autodecken, die einen Außensitz auf der Rückbank frei halten, damit noch ein Passagier auf der Rückbank Platz hat. Oder aber die Decke schützt die ganze Rückbank, dies lässt natürlich mehr Platz für den Hund.

2. Ob eigenes Fahrzeug, Leasingauto oder Leihwagen, die Autodecke für den Hund erhält den Wert des Autos und nach einigen Jahren kommt nicht der Schreck wegen hohen Reinigungs- oder Austauschkosten.

In den entsprechenden Fachmerkten oder im Internet finden Sie ausreichend Anbieter, die Autodecken anbieten. Hier gibt es auch die verschiedensten Varianten. Achten Sie darauf, dass die Autodecke auch bei 95˚C in der Kochwäsche gereinigt werden kann. So entfernen Sie alle Flecken, Keime und Parasiten aus der Umwelt und Ihr Auto hat immer eine wirklich saubere Hundedecke auf der Rückbank oder im Kombi Kofferraum.