HUNDERASSEN - B

BarsoisBarsois
Der Barsois ist ein russischer Windhund, anhänglich und liebenswürdig. Unverkennbar auf den ersten Blick ist seine Ähnlichkeit mit dem Afghanischen Windhund und genau wie dieser strahlt er Würde und Stolz...

BassetBasset
Es wird leicht vergessen, dass der Basset Hound ein klassischer Jagdhund ist. Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Rasse durch Kreuzung verschiedener anderer Rassen in England erstmals gezüchtet. Der relativ kleine - bis 38 cm...

BeagleBeagle
Der Beagle war über Jahrhunderte ein unübertroffener Jagdhund, der immer in der Meute zu finden war und speziell für Treibjagden gezüchtet wurde. Der nicht allzu große Beagle wird circa 40 cm hoch und nicht schwerer als rund 18 kg. Seine sanften Augen...

Bearded CollieBearded Collie
Der fröhliche Bearded Collie sieht aus, als würde er jeden Augenblick anfangen zu spre-chen. Seine Aufmerksamkeit, sein lebhaftes Wesen und seine Zuverlässigkeit schenken ihm sofort die Herzen aller Erwachsenen und...

BeauceronBeauceron
Der französische Hirtenhund beeindruckt durch Größe und Auftritt; der Hund ist furchtlos und selbständig, grundehrlich und nie böse. Auch Angst oder Unruhe sind unbekannt. Der Beauceron ist ein Gebrauchshund, dessen Ähnlichkeit...

Berger De BrieBerger De Brie
Der Briard, dessen französischer Name Berger de Brie schon 1758 ein erstes Mal erwähnt wurde, ist von seiner Natur ein Schäferhund  im Sinne von Hüte- und Wachhund für Schafherden. Als Wachhund wird er heute noch eingesetzt, auch...

Berner SennenhundBerner Sennenhund
Die Züchtung des kinderlieben Berner Sennenhund wurde einst in der Schweiz von ein paar Hundezüchtern aus Burgdorf beschlossen und in die Hand genommen. 1907 begann man mit der Züchtung und bereits 1910 wurden...

BernhardinerBernhadiner
Der heutige Bernhardiner hat nur noch wenig zu tun mit dem Hund, der zu Anfang des 19. Jahrhunderts unter diesem Namen bekannt war. Im Naturhistorischen Museum in Bern kann man ein Exemplar dieser Art...

Bichon FriséBichon Frisé
Der Bichon Frisé stammt vermutlich von den Kanaren, italienische Einwanderer sollen ihn im 14. Jahrhundert auf das europäische Festland gebracht haben. Seine Urahnen waren schon im Altertum in Ägypten bekannt. Während der...

BobtailBobtail
Wenig bekannt ist, dass der Bobtail der Rasse der altenglischen Schäferhunde angehört. Es heißt, dass der Bobtail ursprünglich ein Herdenschutzhund gewesen sei - als solcher bewacht er Haus und Hof und natürlich seine Familie noch...

Border CollieBorder Collie
Der Boder Collie ist eine von der FCI anerkannte Hunderasse, welche im 16. Jahrhundert in England und Schottland ihren Ursprung hatte. Damals schon wurden die Collies als geschätzter Helfer der Schäfer unentbehrlich...

BoxerBoxer
Der Boxer, auch als „Deutscher Boxer“ bekannt gilt als direkter Nachfahre des Brabanter Bullenbeißers, der im  Mittelalter zur Jagd auf Bären oder Wildschweine gezüchtet wurde. Der stämmige, sehr kräftige Hund hat...

BullterrierBullterrier
Die Bullterrier-Zucht hat ihren Ursprung in den grausamen Hundekämpfen Mittelenglands, die in der Mitte des 19. Jahrhunderts ihren Anfang nahmen. In Birmingham begann ein Tierhändler mit der professionellen Zucht, auch wenn...